Top 20 Eventlocations in Hamburg

Hamburgs Location-Vielfalt

Hamburg zählt definitiv zu den schönsten Städten Deutschlands. Kulturelle Vielfalt, eine hohe Lebensqualität und das nordische Temperament zeichnen die Metropole genauso aus, wie die vielfältigen Veranstaltungsmöglichkeiten. Mit jährlich rund 3 Millionen Tagungsbesuchern auf über 73.000 Veranstaltungen setzt die Kongressmetropole die Messlatte in der MICE-Branche hoch. Hamburg bietet ein breites Spektrum an Eventlocations und Tagungsmöglichkeiten. Events in allen Größen und Formaten finden hier einen passenden Rahmen und profitieren von dem internationalen Flair. Von beeindruckenden Eventlocations, erstklassigen Tagungshotels, Kongresszentren, Seminar- und Meetingräumen, Konferenzräumen, Lofts, Restaurant, Industriehallen und Off-Locations bis hin zu maritimen Locations wie Schiffen, Barkassen oder auch umfunktionierten Hafenkränen finden Sie hier die perfekte Location für Ihre Businessveranstaltung. Die Nähe zur Elbe und der Alster machen Hamburg zu einem einzigartigen Ort für stilvolle und außergewöhnliche Events mit einem unvergleichbaren Ausblick. So überzeugt beispielsweise die Hafencity durch die beeindruckende Atmosphäre in Wasserlage mit namhaften Unternehmen und zahlreichen Eventlocations.  Aber auch in den beliebten Stadtteilen Altona, der Speicherstadt, St. Pauli und in der Sternschanze und den Messehallen finden Sie eine Vielzahl abwechslungsreicher Eventlocations. Sie sehen, Hamburg zeigt sich als vielseitiger Ort für die Durchführung von Veranstaltungen. Ob im Zentrum, zu Wasser, in den zahlreichen Parks oder auf dem Land – egal, welches Event Sie planen, Hamburg hält genau die richtige Location für Sie bereit.

 Mit wie vielen Gästen planen Sie Ihr Event? 

> um die 20 Personen 
> um die 50 Personen 
> um die 100 Personen 
> um die 20 Personen0 
> um die 300 Personen 
> um die 50 Personen0 
> um die 800 Personen 
> ab 1000 

 

St. Pauli

Der weltbekannte Stadtteil St. Pauli ist in erster Linie als ein Ort des Vergnügens bekannt. Westlich der Neustadt gelegen beheimatet St. Pauli mehrmals pro Jahr das größte Volksfest des Nordens, den Hamburger Dom, das auf dem Heiligengeistfeld stattfindet. Die im Herzen St. Paulis gelegene Reeperbahn, die als Kiez bekannt ist, wird auch die Sündigste Meile der Welt genannt. In den Seitenstraßen sowie entlang der Reeperbahn treffen Geschäftsleute bei der After Work Party oder beim Mittagstisch auf Touristen aus aller Welt und Anwohner aus dem Viertel. Die Nachtclubs und Bars ziehen insbesondere an den Wochenenden tausende Menschen unterschiedlichster Herkunft und Schicht an. Nach einer langen Nacht zieht es die Besucher der Reeperbahn traditionell auf den Fischmarkt am Elbufer, auf dem es die köstlichsten Fischbrötchen und frischen Kaffee gibt. Das Millerntor Stadion des Kultclubs FC St. Pauli, der den Stadtteil repräsentiert, ist an jeder Ecke des Viertels allgegenwärtig.

Sternschanze 

Das Szeneviertel Hamburg Sternschanze liegt nahe den Stadtteilen St. Pauli, Altona-Altstadt, Eimsbüttel und Rotherbaum. Die Liebe zur Kultur spielt im Schanzenviertel eine große Rolle. Dutzende Menschen aller Generationen tummeln sich in den zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants des Viertels. Auch zahlreiche Straßenfeste und Outdoorveranstaltungen locken Besucher aus aller Welt in die Schanze. Eine besondere Sehenswürdigkeit des Viertels ist die Rote Flora, ein ehemaliges Theater am Schulterblatt, das als symbolträchtiger Ort der Autonomen Szene gilt. Für einen Kontrast sorgen die oft im Business-Look gekleideten Besucher des Messegeländes CCH, auf dem das ganze Jahr über Messen zu verschiedensten Themen stattfinden. 

Altona

Der Hamburger Bezirk Altona ist im Westen der Hansestadt gelegen. Durch den Bahnhof Altona und die Nähe zur A7 verfügt der Stadtteil über eine perfekte Verkehrsanbindung. Die in den letzten Jahren durch die Eröffnung des ersten Stadt-IKEAs aufgewertete Einkaufsstraße ‘Große Bergstraße’ zieht mittlerweile mehr und mehr Besucher nach Altona-Altstadt. In den kleinen Straßen Ottensens, auf der westlichen Seite des Bahnhof Altonas, befinden sich zahlreiche Galerien und Boutiquen, die sich hin und wieder auch in Hinterhöfen verstecken. Der Altonaer Balkon, der direkt an der Elbe gelegen ist, bietet eine traumhafte Aussicht über den Hamburger Hafen und lädt insbesondere im Sommer zum Grillen und Verweilen ein.

Neustadt

Der Hamburger Stadtteil Neustadt reicht von der Elbe bis zur Alster und liegt zwischen der weltbekannten Speicherstadt und dem Szeneviertel St. Pauli. Neben einer der größten Kirchen Hamburgs, der Hauptkirche St. Michaelis, auch Michel genannt, sind in Neustadt auch andere Sehenswürdigkeiten wie die Elbpromenade mit dem Blick auf die Elbphilharmonie zu besichtigen. Auch der Jungfernstieg an der Alster ist ein beliebtes Ziel für Besucher der Hansestadt. Die Einkaufsstraßen Mönckebergstraße und Neuer Wall laden dazu ein, sich von den neusten Modetrends inspirieren zu lassen und beheimaten Filialen und Flagship-Stores bekannter Luxusmarken.

HafenCity

Die HafenCity ist ein noch sehr junger, aber aufstrebender Stadtteil. Die modernen Wohnanlagen und Bürokomplexe des Viertels befinden sich zumeist direkt an der Elbe und verfügen daher über ein beeindruckendes Hafenpanorama. Auch das Wahrzeichen von Hamburg, die Elbphilharmonie, befindet sich am Elbufer der HafenCity. Neben den neuen, modernen Bauwerken befindet sich hier auch die historische Speicherstadt. Das UNESCO-Weltkulturerbe lockt durch seine beeindruckende Architektur jedes Jahr zahlreiche Besucher.

 

Location mieten Hamburg – Vom Festsaal bis zur Offlocation

Das Mieten eines Partyraums ist der erste Schritt hin zu einem unvergesslichen Abend mit Freunden. Feiern Sie nicht nur in einer Location in Hamburg, sondern mieten Sie eine besondere Location wie einen Club auf der legendären Reeperbahn und genießen Sie einen außergewöhnlichen Abend mit Ihren Gästen. Für eine besondere Geburtstagsfeier ist die nordische Stadt genau die richtige. Eine Location mieten in Hamburg ist durch die zahlreichen kulturellen Einflüsse und die einzelnen Besonderheiten der Stadtbezirke ein eigenes Highlight. Nicht nur die Reeperbahn auf St. Pauli bietet die Möglichkeit, eine ideale Bar zu mieten. Auch in anderen Bezirken, wie dem Szene Viertel Hamburg-Mitte, finden Sie außergewöhnliche Veranstaltungsräume, die Ihren Geburtstag zu einem Highlight machen. Ihr Ehrentag muss allerdings nicht immer mit einer ausgelassenen Party in einem Hamburger Club verbunden sein, auch gesellige und ruhige Aktivitäten können den Abend besonders machen. Wenn Sie ein Kochstudio in Hamburg mieten, welches mit Blick auf den berühmten Michel gelegen ist, können Sie einen entspannten, aber auch erlebnisreichen Tag gestalten. Die Gäste können neue Speisen und Getränke entdecken und sich in der Küche an Lebensmitteln ausprobieren, die sie bisher nur aus dem Internet kennen. Viele neue Rezepte können als Inspiration für Zuhause mitgenommen werden, um die Familie mit neuen Kochkünsten überraschen zu können. Nach einem ausgedehnten Essen, mit guter Musik und vielen spannenden Gesprächen in einer Eventlocation in Hamburg, können alle gemeinsam einen Verdauungsspaziergang an der Binnenalster oder den St. Pauli Landungsbrücken machen. Genießen Sie die untergehende Sonne mit Blick auf das neue Hamburger Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, eine tolle Location in Hamburg.

 

Eventlocation Hamburg – Die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, die jedes Jahr wieder Touristenmagneten darstellen. Die Stadt an der Elbe ist eines der gefragtesten Tourismus-Ziele Deutschland. Mit 86 Millionen Tagesbesuchern und 12 Millionen Übernachtungen im Jahr 2014 ist die nordische Perle Spitzenreiter in Sachen Tourismus. Viele Besucher sind den einzigartigen Veranstaltungen, wie dem Hafengeburtstag und dem Hamburger Dom, geschuldet. Die meisten der Sehenswürdigkeiten sind für eine Film- und Fotolocation perfekt geeignet, da sie eine einzigartige Kulisse bieten. Wichtig bei einem großen Fotoshooting ist, dass Sie die Verpflegung für die Crew gewährleisten. Hierfür finden Sie in Hamburg ein großes Angebot an Filmcatering. Ein Hochzeitsfoto mit der traumhaften Speicherstadt im Hintergrund oder ein professionelles Fotoshooting in der modernen HafenCity, die achtgrößte Stadt der Europäischen Union ist für tolle und einzigartige Bildausschnitte besonders gut geeignet. Auch der schönste Tag im Leben eines Paares macht die perfekte Hochzeitslocation in der Hansestadt noch spektakulärer als in anderen Städten. Unter den vielen Veranstaltungsräumen findet jedes Brautpaar die perfekte Eventlocation in Hamburg. Durch die zahlreichen Fließgewässer, wie die Elbe und die Alster, steht einer Hochzeit auf dem Wasser nichts mehr im Wege. Falls die Hochzeitsgesellschaft etwas größer ist, hat auch ein Hochzeitssaal am Wasser das Potential, den Tag zu einem besonderen Highlight zu machen. Ob am Elbstrand in Övelgönne oder am Hamburger Hafen, eine Hochzeit mit maritimen Flair ist ganz im nordischen Stil und eine Location für jedes Event. Damit an diesem besonderen Tag auch alles zusammen passt, solltest Sie sich rechtzeitig um das richtige Hochzeitscatering kümmern. Neben den zahlreichen Locations für die unterschiedlichsten Party-Anlässe, hat Hamburg auch im kulturellen Bereich etwas zu bieten. International bekannte Galerien, wie die Hamburger Kunsthalle oder das Bucerius Kunst Forum, führen das Feld der zahlreichen Showrooms in Hamburg an. Für welche Lokalität Sie sich auch entscheiden – eine Eventlocation in Hamburg ist immer die richtige Wahl.

 

Welche Arten von (Event-)Locations gibt es

Der Begriff ‘Location’ wird im Deutschen insbesondere als Ausdruck für Ort, Örtlichkeit oder Lokalität verwendet und umfasst somit sämtliche Orte, an denen Veranstaltungen stattfinden können. Um Unklarheiten und Verwechslungen vorzubeugen wird dabei in der Regel von Eventlocation gesprochen. Auch wenn ‘Location’ ein Anglizismus ist, nutzt man im Englischen den Begriff ‘Venue’ oder ‘Space’ bzw. ‘Event Venue’ oder ‘Event Space’.

Wir möchten Ihnen im Folgenden aufzeigen, wie sich Eventlocations unterscheiden und welche Vielfalt an einzigartigen Locations in Deutschland existiert.

Hotels

Hotels bieten sich für eine Vielzahl von Events als ideale Veranstaltungsorte an. In der Regel bieten Hotels nicht nur Übernachtungsmöglichkeiten an, sondern verfügen häufig auch über große Konferenzräume bis hin zu riesigen Kongresssälen sowie über vielen kleineren Meetingräumen, die bei Bedarf für Tagungen & Kongresse noch dazu gebucht werden können. Viele Hotels bieten zudem ein passendes Ambiente und die entsprechenden geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten und Ballsäle für eine stilvolle Feier oder eine prachtvolle Gala. Aber natürlich gibt es auch unterschiedlichste Hoteltypen, die wir Ihnen auf unseren Hotel-Unterseiten gerne näher bringen wollen.

Restaurants und Cafes

Viele Restaurants bieten nicht nur Tagesgästen ihre Tische und Speisen an sondern bedienen gerne auch größere Gesellschaften in abgetrennten Bereichen oder lassen das gesamte Restaurant buchen. Die Vielfalt an Speisen und Einrichtungen, insbesondere in den Großstädten, lassen keinen Wunsch offen. Während sich ein exklusives und angesagtes Restaurants mit Spitzenköchen vielleicht für ein Kundenevent eignet, bietet sich für eine Weihnachtsfeier vielleicht eher das gemütliche und urige Restaurant mit Tanzfläche an.

Immer beliebter werden auch Frühstücks-Events, bei denen man Kunden oder zukünftige Kunden bei Kaffee und Croissant spannende Vorträge und Networking-Möglichkeiten bietet, bevor der stressige Tag im Büro anfängt. Auch für solche Events eignen sich Restaurants und Frühstücks-Cafes, die häufig auch über das passende Equipment wie Beamer oder Mikrofone verfügen.

Eventschiffe

Gerade in den Städten, die an den größeren Flüssen Rhein, Weser, Elbe, Donau und Main liegen, nimmt die Zahl der Eventschiffe immer weiter zu. Aber auch kleinere Gewässern wie der Spree in Berlin oder der Alster in Hamburg laden zu außergewöhnlichen Teamevents, Firmenfeiern und Kundenevents ein. Während sich eine kleine Partybakasse für eine kleinere Abteilung anbietet, gibt es heutzutage auch großen Eventschiffen für bis zu 500 oder 1000 Personen. In einigen Städten lassen sich mittlerweile sogar CO2-neutrale Event-Schiffe mieten.

Off-Locations

Wer auf der Suche nach einer einzigartigen Location ist, sollte eine der vielen sogenannten Off-Locations in Betracht ziehen. Leerstehende Industriehallen – ob alte Umspannwerke oder verlassen Brauereigebäude – bieten eine ganz besondere und exklusive Atmosphäre, die sich in den klassischen Eventlocations so nicht einfach herstellen lässt. Sowohl Akustik als auch Optik dieser ausgefallenen Locations geben Ihrem Event einen ganz besonderen Charme. Häufig werden solche Locations auch für Produktpräsentationen und Marketing-Events genutzt.

Konferenzzentren und Messehallen

Deutschland ist Messeweltmeister. In keinem anderen Land gibt es soviele überregionale Messen. Die vielen großen Messehallen in den größeren Städten bieten die perfekte Infrastruktur für alle Art von Kongressen und Messen. Eine gute Verkehrsanbindung, perfekte Ausstattung sowie ein riesiger Erfahrungsschatz in der Organisation von Massenveranstaltungen haben dazu geführt, dass sich der Messe-Standort Deutschland immer weiter entwickeln und wachsen konnte.

Neben den ganz großen Messehallen gibt es heutzutage aber auch eine Vielzahl kleinerer spezialisierter Tagungshallen und Konferenzzentren, die sich für mehrtägige Veranstaltungen eignen.

Meeting- und Konferenzräume

Viele Firmen benötigen häufig auch mal in fremden Städten oder für vertrauliche Meetings externe Räumlichkeiten, die sich für Meetings oder kleinere Konferenzen eigenen. Solche Meetings können z.B. Treffen mit Kunden, Dienstleistern, Bewerbern oder Investoren sein. Besonders beliebt sind deswegen Meetingräume in der Nähe von größeren Konferenzen oder an Verkehrsknotenpunkten wie Bahnhöfen oder Flughäfen. Das technische Equipment wie Beamer, Telefonkonferenzsysteme und Webcams gehören in der Regel zur Grundausstattung.Auch für Management-Offsites werden hin und wieder Boardrooms oder Tagungsräume benötigt, um völlig ungestört wegweisende Entscheidungen diskutieren und treffen zu können.